Reisen

Auf Weltreise sein

Nachfolgend seit Langem mal wieder ein Gedicht. Viel Vergnügen auf dieser literarischen Weltreise. Sehnst du dich auch schon wieder danach fremde Orte zu erkunden, Neues zu entdecken?

Den Globus umarmen

Die Welt gilt es im jungen Alter zu bereisen
Andernfalls gehört sie im wesentlichen den Greisen
Wo soll es heute hingehen
Wir werden schon sehen
Doch im globalen Lockdown ist vieles beschwerlich
Reisen ist und bleibt herrlich
Wir wollen gedanklich den Globus umarmen
Ihn mit unserem ganzen Geist umgarnen
Nur was tun in diesen Zeiten
Zeiten der Aufruhr sehen wir schon vom Weiten
Demos hier und da und überall
Zu schön ist doch unser blaue Erdball
Sich auf das Schöne zu besinnen ist auch heute die Kür
Die Politik veranschlagt schon jetzt eine immense Corona-Gebühr

Reiseziele zu Papier bringen

Nun haben wir Monate über inne zu halten
Der Ist-Zustand ist zu verwalten
Das Reisen erscheint in weiter Ferne
Das Reisen liebt doch jeder gerne
So schreiben wir einfach neue Reiseziele auf
Und eines Tages haben wir wieder unseren gewünschten Reiseverlauf
Die Ziele aufzuschreiben ist immens wichtig
Alles andere oft nichtig
So sind wir selbst unser eigener Kompass und Navigator
Großes steht uns bevor
Sich Schönes zu erträumen darf erlaubt sein
Genauso wie ein halbtrockener Rotwein
Das Reisen liegt doch in der Natur des Menschen ganz und gar
Der eigene Horizont wird weiter, wird klar

Gefährten auf deiner Reise

Mitmenschen sind beim Reisen das Salz in der Suppe
Umso wichtiger ist das Reisen mit cooler Truppe
Einfach die Liebsten ansprechen und Geplantes wagen
Und bei Hindernissen nie verzagen
Der Blick ist nach vorn zu richten und der Kurs zu halten
Ein Gang ist noch höher zu schalten
Das war noch lange nicht alles in unserem Leben
Noch viele Abenteuer können wir uns vorschweben
Sie zu durchleben und die Welt zu bereisen ist temporär
Allein der Gedanke bietet Spielraum, bietet verheißenen Flair
Mut zu haben ist eine Tugend dieser Zeit
Missmut macht sich von allein schon all zu breit
Durch politische Auflagen haben wir das Reisen einzubüßen
Das neue Jahr ist verheißvoll zu begrüßen



Dir einen sonnigen Wochenbeginn!

Constantin Decker

Inhaber

Unser nächster Vortrag

Melde dich hier zum neuen Online-Vortrag „Führe dich selbst – Zeitmanagement“ an. Der Vortrag findet am 15.12.2020 um 17:30 Uhr statt und dauert ca. 60 Minuten. Du bist gern dabei, hast an dem Tag aber keine Zeit? Kein Problem! Du erhältst am Abend noch die Aufzeichnung der Keynote. Wir freuen uns auf dich!

  • Erfahre mehr über unsere Leistungen und unsere nächsten Events.
  • Schaue bei unserem CDC-Buchungsportal vorbei.
  • Wer steht hinter dem Erfolg von CDC: Unser Team!
  • Melde dich gern zum Newsletter an! Vielen Dank.
Es ist alles eine Frage der Wertschätzung

Dir gefällt dieser Artikel? Wenn du gut findest, was wir schreiben, so kannst du uns über Paypal finanziell unterstützen und so auch einen Beitrag leisten, indem Blogs wie diese in regelmäßigen Abständen ermöglicht werden. Herzlichen Dank!

Informationen

Kontakt

Telefon: +49 40 6690 8848
Mobil: +49 160 410 7777

Adresse

Heidenkampsweg 58
20097 Hamburg

Social