Die Wärme des Sommers umarmt einen jeden
Kommt die Sonne nun doch gerade gelegen!
Ein Segen nun das Wetter zu genießen
Welch Wonne, wie die Pflanzen sprießen.

Der Klimawandel umtreibt die Gesellschaft sehr
Die Jugend stellt sich einer düsteren Zukunft zur Wehr.
Die Liberalen wollen die Politik Profis überlassen
Die Jugend kann diese Attitüde einfach nicht fassen.

Bewegungen wie Fridays for Future gewinnen an Einfluss
So auch die Grünen zu allem Überdruss.
Doch sind sie das Original für eine nachhaltige Umwelt
Sie skizzieren die Politik von morgen, die der Jugend gefällt.

Zeichen der Zeit zu lesen tat nun auch Frau Nahles
Sie sah ihr Ende kommen am Ende des gestrigen Tages.
Sie stürzt die SPD in eine weitere Krise
Die SPD hat keine Asse, nur lauter Miese.

Die CDU setzt derzeit keine Themen
AKK mag sich noch in der Gunst so mancher Parteigranden wähnen.
Doch in diesem Jahr folgen noch drei Landtagswahlen
Statt freudvoll darauf zu blicken, fürchten Konservative nur weitere Qualen.

Die Liberalen arbeiten sich an den Grünen ab, doch verlieren gleichsam an Profil
Auch Kubicki sagt weniger, ist meist nur noch in Kiel.
Lindner punktet seit geraumer Zeit kaum mehr mit Thesen
Zu schroff kanzelt er die Jugend ab, gibt sich allein nur belesen.

Die Junge Union fühlt sich von ihrer Mutterpartei unverstanden
Maß und Mitte geht aus Sicht der CDU ihrer Jugend abhanden.
Von Rechtsruck ist die Rede
Zwischen CDU- und JU-Führung zeichnet sich ab eine Fehde.

Zurück zum Sommer und den wärmenden Sonnenstrahlen
Mögen wir uns gemeinsam eine angenehme Zukunft ausmalen.
Dafür gilt es zu diskutieren und zu kämpfen gar
Von nichts kommt nichts wie wahr.

Geeint mit einer Stimme tritt die Jugend seit Monaten auf
Wir können sagen, das ist ein Lauf!
Bei den Volksparteien geht es bergab, bei uns bergauf.
Im Sommer 2019 bleiben wir erst recht sehr gut drauf.

Was bringt die Zukunft, lässt sich nun fragen.
Geht es klimapolitisch so weiter, sorgt dies für Unbehagen.
Sprechen wir uns aus für eine globale Kurskorrektur
Gebieten den Großmächten die Stirn diplomatisch in einer Tour.

Die USA, China und Indien gehört es zu überzeugen.
Europa darf sich in der Klimafrage nicht weiter beugen.
Die Klimapolitik ist international zu bestreiten
Das Schmelzen der Polkappen grüßt bereits vom Weiten.

Nur so lassen sich Migrationsströme, Hunger und der Kampf um Ressourcen verhindern.
Nur so lässt sich das Leid der Welt hindern.
Fridays for Future ist nur der Beginn
Jeder Tag für das Klima zu kämpfen ergibt am meisten Sinn!

Den Trumps dieser Welt wird es fortan schwerer gemacht zu glänzen
Sind sie es doch, die Stunden zur Rettung der Erde so misslich schwänzen.
Sind sie es doch, die Unheil kriegerisch anrichten
Sind sie es doch, die Gutes schaffen mitnichten.

Greta Thunberg ist das Gesicht einer Bewegung
Sie brachte in die Klimadebatte neuen Schwung.
Ihr ist also viel zu verdanken
Ohne sie wäre die Politik weniger im Wanken.

Im freien Fall befinden sich Parteien
Wenn sie sich nicht vom wirtschaftlichen Korsett befreien.
Die Einhaltung klimapolitischer Ziele ist geboten
Die große Koalition besteht andernfalls aus vermeintlichen Chaoten.

Doch die gesellschaftliche Sorge tangiert nicht das Schicksal so mancher Partei
Die Gesellschaft urteilt ganz frei.
Entscheidend ist schlicht die Art der Politik von heute und morgen
Ganz gleich welche Parteienfarbe obsiegt bei derzeitigen Sorgen!

Nehmen und geben ist eine Tugend

Dir gefällt dieser Artikel? Großartig! Wenn du gut findest, was ich schreibe, kannst du mich über Paypal unterstützen. Vielen Dank im Voraus!

Aktuelle Termine:

Holler Box